Teilnahmebedingungen

Teilnehmerkreis
Zur Teilnahme berechtigt sind Webprojekte, die von Schweizer Auftragnehmern oder für Schweizer Auftraggeber entwickelt wurden. Eingereicht werden können Arbeiten aus denBereichen E-Business, Internet und Mobile-Anwendungen.

Teilnahmebedingungen
Die Anmeldung muss ordnungsgemäss ausgefüllt sein und zeitgerecht bis zum Anmeldeschluss (1.  Februar 2016) eingereicht werden. Alle Bedingungen finden Sie in den AGB's 

AGB 2016 (694,0 KB)

Es können nur Projekte juriert und allenfalls ausgezeichnet werden, für welche die Teilnahmegebühr bezahlt ist. Der Geschäftsleitung der Best of Swiss Web GmbH entscheidet mit Mehrheitsbeschluss über allfällige Unklarheiten oder streitbare Sachverhalte. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Newsletter abonnieren

Sponsoren

Digicomp
Datatrans
smama
digitalheads