Ehrenpreis 2015: Wir gratulieren den drei Gründern von digitech.ch herzlich!

Der älteste Web Award Europas vergibt den Ehrenpreis 2015 an die Gründer von digitec.ch:

Marcel Dobler, Oliver Herren, und Florian Teuteberg 


An der Award-Night von ‚Best of Swiss Web’ werden diesen Donnerstag im Kongresshaus Zürich vor rund 800 Personen nicht nur die besten Internet- und Mobile-Projekte in elf Kategorien ausgezeichnet, sondern traditionell auch ein Ehrenpreis verliehen. Mit diesem Preis ausgezeichnet werden Persönlichkeiten, die sich in besonderem Masse um die Entwicklung des Internets und der ICT-Branche verdient gemacht haben, etwa durch grundlegende Entwicklungen im technischen Bereich oder durch ausserordentliche Leistungen als Unternehmer, als Politiker oder als Forscher.
In diesem Jahr geht der Ehrenpreis an Marcel Dobler, Oliver Herren und Florian Teuteberg den drei Gründern von digitec.ch.

Die Leistung
Das Ehrenpreis-Komitee zeichnet die drei Digitec-Gründer für herausragende und innovative Leistungen in der Internetbranche aus. Mit der Gründung, dem imposanten Aufbau und der langfristigen Sicherung des erfolgreichsten E-Commerce Start-Ups der Schweiz haben sie b einen unternehmerischen Meilenstein in unserem Land gesetzt.

digitec.ch
Von der Gründung im April 2001 bis zur Beteiligung der Migros im Jahr 2012 setzte digitec.ch Massstäbe mit ihren originellen E-Commerce-Ideen, dem breiten Sortiment und vor allem mit dem innovativen und äusserst benutzerfreundlichen Online-Shop, etwa mit damals neuartigen Selektier- und Personalisierungs-Funktionen.
Digitec.ch bietet auch heute ein attraktives, breites und tiefes Sortiment mit vielen Neuigkeiten. Zudem ist der Kauf von IT und Unterhaltungselektronik äusserst komfortabel machbar – neben der hohen Lieferbereitschaft und einem guten Service wird dem Kunden auch ein exzellentes Preisleistungsverhältnis geboten.

Bisherige Ehrenpreisträger von ‚Best of Swiss Web’ waren u.a.: 

• 2007: Dr. Fulvio Caccia (ehem. Direktor der ComCom )
• 2008: David Nüscheler (CTO Day AG)
• 2009: Christian Wanner (CEO LeShop)
• 2010: Robert Cailliau (Co-Erfinder WWW, CERN)
• 2011: Marc Bürki und Paolo Buzzi (Gründer Swissquote)
• 2012: Prof. em, Dr. Beat Schmid (Gründer IWI, Hochschule St. Gallen)
• 2013: Stiftung SWITCH (u.a. Prof. Dr. Bernhard Plattner)
• 2014: Bea Knecht (Mitbegründerin ZATTOO)

Der Ehrenpreis
Die Preisübergabe erfolgt an der Award-Night von ‚Best of Swiss Web’ am Donnerstag, 26. März 2015 (17:30 – ca. 22:00 Uhr), im Kongresshaus Zürich.
• Der Preis besteht aus der Ehrenpreis-Boje, einer Ehrenpreis-Tafel und einem Blumenstrauss.
• Die Laudatio an der Award-Night wird von einer Persönlichkeit gehalten, die von den Preisträgern selber gewählt werden können.
• Auf der Bühne wird der Moderator ein kurzes Interview mit den Preisträgern führen.
• Zur Award-Night (26.3.15) wird ein Interview in der Fachzeitschrift ‚Netzwoche’ veröffentlicht. Dieses wird mit den Preisträgern vorab vereinbart und durchgeführt.
• Die Preisträgern erhalten je zwei (also insgesamt sechs) VIP-Tickets.


Nächster Eintrag

Vorheriger Eintrag

Ähnliche Einträge


Kommentare

Kommentare deaktiviert.


Pingbacks

Pingbacks sind deaktiviert.


Trackbacks

Newsletter abonnieren

Sponsoren

Digicomp
Datatrans
smama
digitalheads